Zufallsbild

Wir über uns

Unternehmensgruppe QNV

Die Ursprünge der Unternehmensgruppe liegen im Jahr 1926 und gehen auf die damals gegründete Pfälzische Autobusgesellschaft zurück. Die Konzentration auf den öffentlichen Personennahverkehr unter dem Branding „QNV“ erfolgte im Jahr 2012 mit der Betriebsaufnahme in den Linienbündeln Queichtal und Pirmasens Umland, sowie mit der Betriebsaufnahme im Linienbündel Landau im Jahr 2013.

Die Unternehmensgruppe ist in der Region tief verwurzelt und verfügt über lokale Busdepots unter anderem in Landau in der Pfalz, Annweiler am Trifels, Hauenstein, Bad Bergzabern, Dahn, Münchweiler an der Rodalb, Waldfischbach und Pirmasens. Diese regionale Betriebsstruktur dient der Vermeidung von langen Anfahrtswegen und leistet somit einen bedeutenden Beitrag zum Umweltschutz.

Durch den erneuten Zuschlag für die Linienbündel Queichtal und Pirmasens Umland kann die erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Verkehrsverbund Rhein-Neckar sowie den lokalen Aufgabenträgern auch in den kommenden Jahren durch die Queichtal Nahverkehrsgesellschaft fortgesetzt werden.

In den beiden Linienbündeln Germersheim Nord und Bad Bergzabern konnte die Südpfalz Nahverkehrsgesellschaft mit ihrem Angebot überzeugen und die Ausschreibung für sich entscheiden.

Service, Zuverlässigkeit und Qualität stehen an oberster Stelle. Alle Busse der Fahrzeugflotte sind barrierefrei und haben moderne, hochauflösende TFT-Bildschirme im Fahrgastraum, die über den Fahrtverlauf und Umsteigeverbindungen in Echtzeit informieren.

Als mittelständische Unternehmensgruppe ohne „Konzernanbindung“ ist die QNV in der Region verwurzelt und der Region verpflichtet. Das sichert kurze Wege, verlässliche Ansprechpartner und direkte Entscheidungen. Die QNV konzentriert sich auf den öffentlichen Personennahverkehr und setzt ihre gesamte Kompetenz hier ein.

QNV – Ihre Mobilitätsexperten im Liniennetz der Süd- und Südwestpfalz.

   
 Startseite  |  Region Südpfalz  |  Region Südwestpfalz  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum