Zufallsbild

Aktuelle Informationen – Region Südpfalz

Fahrplaninfo: aktuelle Haltestellenverlegungen und Umleitungen

Fahrplanänderung der Linien 590, 592, 599

ab 31.01.2022

Linie 590: Landau – Hochstadt – Lustadt – Westheim – Lingenfeld – Germersheim
Linie 592 Schülerverkehr: Lustadt – Westheim – Lingenfeld Schulzentrum
Linie 599: Freisbach – Schwegenheim – Lingenfeld – Germersheim


Fahrt 590-257


Fahrt 590-211

 

Die bisher als Liniennummer 592 (ehemals unter Fahrtnummer 209) verkehrende Fahrt 590-257 wird bis Germersheim Stadthalle verlängert. Mit beiden Fahrten werden erstmals mit der Linie 590 die Haltestellen Krankenhaus sowie Konrad-Adenauer-Straße angebunden. Am Bahnhof Germersheim profitieren Fahrgäste von Anschlüssen u. a. auf den RE nach Speyer, Mainz sowie zur Stadtbahn nach Karlsruhe, Wörth und Fahrtmöglichkeiten in das Gewerbegebiet Nord von Germersheim. Die Realschule in Lingenfeld bleibt auch weiterhin mit beiden Fahrten über die Haltestelle Siedlung angebunden.

Neukonzeption: Anbindung der Haltestelle Römerweg in Germersheim
Der bisher gegenüber der hiesigen Schulen bediente Haltepunkt (westlich) der Haltestelle Germersheim Römerweg wird auf die Schulseite in die Friedrich-Ebert-Straße verlegt und in den Fahrplänen als Steig 2 kenntlich gemacht. Alle die Haltestelle Römerweg bedienenden Fahrten der Linien 590 und 599 fahren zukünftig den neuen Haltepunkt in der Friedrich-Ebert-Straße an – ein Wechseln der Straßenseite wird für Schüler somit obsolet.

Darüber hinaus bedienen zukünftig alle ab Stadthalle zum Römerweg verkehrenden Fahrten der Linien 590 und 599 zukünftig die Haltestelle Wasserturm sowie auf dem Rückweg zur Stadthalle zusätzlich die Haltestelle Konrad-Adenauer-Straße.

(Stand 28.01.2022)
 


Halbseitige Sperrung der Wollmesheimer Höhe in Landau

vom 24.01. bis vsl. 04.02.2022

Aufgrund einer halbseitigen Sperrung der Wollmesheimer Höhe in Landau unter Ampelregelung ergeben sich in der Zeit vom 24.01.22 bis voraussichtlich 04.02.22 Einschränkungen im Busverkehr der Linien 530, 531, 535 und 540.

Linie 530: Landau – Wollmesheim – Ilbesheim – Leinsweiler – Ranschbach (bis 30.01.22)
Linie 531: Landau – Wollmesheim – Ilbesheim – Klingenmünster – Annweiler (ab 31.01.22)
Linie 535: Landau Horst – Hbf – WoHö – Kreisverwaltung – Hbf – Gewerbepark – Horst
Linie 540: Landau – Wollmesheim – Klingenmünster – Bad Bergzabern

Erfahrungsgemäß muss im Zusammenhang mit der Verkehrsführung unter Ampelregelung insbesondere in den Verkehrsspitzenzeiten mit Verspätungen gerechnet werden.

Wir bitten betroffene Fahrgäste um Verständnis und danken für Ihre Kenntnisnahme.

(Stand 21.01.2022)
 


Sperrung der Waffenstraße in Landau

vom 24.01. 20.01. bis vsl. 04.02.2022

Aufgrund einer Sperrung der Waffenstraße in Landau ergeben sich in der Zeit vom 24.01.22 20.01.22 bis voraussichtlich 04.02.22 Einschränkungen im Busverkehr der Linie 537.

Linie 537: Landau Hbf – Ebenberg – Zentrum – Uni – Malerviertel – Hbf
Die Haltestelle Rote Kaserne kann nicht angefahren werden. Fahrgäste werden gebeten, auf die Haltestellen Parkhaus Zentrum oder Zoo (Abzw. Uni) mit unveränderten Abfahrtszeiten auszuweichen.

Wir danken für Ihre Kenntnisnahme und bitten um Beachtung.

(Stand 20.01.2022)
 


Neukonzeption der Linien 530 & 531 - Fahrplanänderung zum 31.01.22

ab 31.01.2022

Zum 31.01.22 werden die Linien 530 und 531 neu aufgelegt.

Bei der Ausgestaltung der neuen Fahrpläne lag der Fokus insbesondere auf der Auslotung besonders zuverlässiger Abfahrtszeiten unter weiterer Beibehaltung des tagesdurchgängigen Takts – zur Absicherung der Umstiegsbeziehungen auf andere Buslinien und den SPNV. An Schultagen werden auch weiterhin Schulverstärkerfahrten eingesetzt, die Unterschiede zwischen Schul- und Ferienfahrplan fallen darüber hinaus jedoch marginal aus. Fahrgäste profitieren von einem einprägsamen Taktfahrplan und die wesentlichen Schulstandorte sind an Schultagen weiterhin gut angebunden.

Linie 530: Landau – Arzheim – Ilbesheim – Leinsweiler – Ranschbach
Die Linie 530 verkehrt zukünftig bereits zur Minute :02 ab Landau Hbf/ZOB über Südring und Westbahnhof zur Kreisverwaltung, von dort aus weiter über Arzheim und Ilbesheim Schule nach Leinsweiler und Ranschbach. Die Übergänge zwischen den Linien 520 und 530 in Ranschbach mit der Möglichkeit einer Weiterfahrt im selben Fahrzeug bleiben erhalten. In Rückrichtung wird der Anschlussknoten zur vollen Stunde mit einer Ankunft zur Minute :58 am Hbf/ZOB in Landau zuverlässig erreicht.

Der ehemals in die Linie 531 integrierte Spätbusverkehr (an Werktagen bis rund 23:30 Uhr sowie an Freitagen und Samstagen bis rund 00:30 Uhr) ab Landau über Arzheim bis Ilbesheim Schule und zurück wurde in die Linie 530 übernommen.

Linie 531: Landau – Wollmesheim – Ilbesheim – Klingenmünster – Silz – Annweiler
Ebenfalls über Südring und Westbahnhof verkehrt die Linie 531 zukünftig ab Hbf/ZOB über Wollmesheim und Ilbesheim auf ansonsten unverändertem Linienweg bis Annweiler. Mit der neuen Haltestelle Ilbesheim Dt. Weintor kann die gleichnamige Winzergenossenschaft erstmals mit dem ÖPNV erschlossen werden.

Zuverlässige Umstiegsbeziehungen zur Linie 540 (auf der Relation Annweiler – Bad Bergzabern und zurück) an der Haltestelle Klingenmünster Rathaus, zur Queichtalbahn (Landau – Pirmasens und zurück) am Bahnhof Annweiler sowie zum SPNV (u. a. R51 nach Neustadt und zurück sowie RE6 nach Karlsruhe und zurück) am Hauptbahnhof Landau zeichnen die runderneuerte Linie 531 aus.

(Stand 23.12.2021)
 


Sperrung der Hauptstraße in Hochstadt

23.12.2021 - vsl. 04.02.20222

Aufgrund einer Sperrung der Hauptstraße in Hochstadt ergeben sich in der Zeit vom 23.12.21 bis voraussichtlich 04.02.22 Einschränkungen im Busverkehr der Linien 559 und 590.

Linie 559: Zeiskam – Hochstadt – Essingen – Herxheim
Die Haltestellen Hochstadt Waage und Siedlung können umleitungsbedingt nicht angefahren werden. Beide Haltestellen werden mit unveränderten Abfahrtszeiten in die Römerstraße verlegt.

Linie 590: Landau – Dammheim – Hochstadt – Lustadt – Lingenfeld – Germersheim
Die Haltestelle Hochstadt Siedlung kann umleitungsbedingt nicht angefahren werden und wird mit unveränderten Abfahrtszeiten in die Hauptstraße an die Einmündung zur Gemarkstraße verlegt.

Wir danken für Ihr Verständnis und bitten um Beachtung.

(Stand 19.01.2022)
 


Sperrung in Gräfenhausen

06.04.2021 bis vsl. Sommer 2022

Aufgrund einer Sperrung in Gräfenhausen ergeben sich in der Zeit vom 06.04. bis voraussichtlich Sommer 2022 Einschränkungen im Busverkehr der Linien 522 und 523.

Schulbus Linie 522: Gräfenhausen – Annweiler
Linie 523: Albersweiler – Queichhambach – Gräfenhausen – Annweiler – Bindersbach

Für den Kleinbus wird die Haltestelle Gräfenhausen Ortsmitte mit unveränderten Abfahrtszeiten via Ersatzhaltestelle ca. 30m in Richtung Ortsausgang in die Hahnenbachstraße verlegt.

Die per Solobus durchgeführten Fahrten können die Ersatzhaltestelle nicht bedienen. Fahrgäste werden gebeten, auf die Haltestelle Gräfenhausen Altes Schulhaus mit unveränderten Abfahrtszeiten auszuweichen.

Hinweis: Es gilt für die Dauer der Sperrung ein entsprechender Baustellenfahrplan, der die bedienten Haltestellen abbildet.

Wir danken für Ihre Kenntnisnahme und bitten um Beachtung.

(Stand 23.07.2021)
 


   
 Startseite  |  Region Südpfalz  |  Region Südwestpfalz  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum