Zufallsbild

Aktuelle Informationen

Maskenpflicht im ÖPNV

Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes im ÖPNV ist seit dem 27.04.2020 in Rheinland-Pfalz verpflichtend. Diese Masken sollen dabei helfen, das Coronavirus einzudämmen. Sie schützen damit sich selbst und andere. Im Internet finden Sie zahlreiche Anleitungen, wie Sie selbst einen solchen einfachen Mundschutz herstellen können.

Darüber hinaus bitten wir auch weiterhin um gegenseitige Rücksichtnahme, sowie um Beachtung und Einhaltung der allgemeinen Hygienehinweise:

  • Tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz (dieser kann auch selbstgenäht sein),
  • halten Sie Abstand & stellen Sie sich nicht Angesicht zu Angesicht gegenüber,
  • Husten oder Niesen Sie in die Ellenbeuge,
  • Wenden Sie sich beim Husten und Niesen von anderen Personen ab,
  • berühren Sie so wenig wie möglich in/am Bus und Bahn oder tragen Sie Handschuhe,
  • waschen Sie sich regelmäßig und gründlich die Hände mit Wasser und Seife.
 
 

Fahrplaninfo: aktuelle Haltestellenverlegungen und Umleitungen

Linien 258 • 259 • 525: Verkehrsbeeinträchtigungen durch Bauarbeiten im Kreuzungsbereich Seefeld / Weißenburger Straße (L 495)

Vom 14.09.2020 bis vsl. 30.09.2020 wird die Straße im Kreuzungsbereich Seefeld / Weißenburger Straße (L 495) bearbeitet.

Linie 258: Ortsverkehr Hauenstein
Linie 259: Völkersweiler/Darstein - Wilgartswiesen - Hauenstein (Schülerverkehr)
Linie 525: Annweiler - Wernersberg - Lug - Vorderweidenthal (- Bad Bergzabern)

Wir gehen davon aus, dass es durch die Einrichtung einer Lichtsignalanlage zeitweise zu marginalen Verspätungen auf o.g. Linien kommen kann, zumal Busse in der Früh- und Mittagsspitze mehrfach diese Stelle passieren müssen.

Wir danken für Ihr Verständnis und bitten um Beachtung.

(Stand 10.09.2020)
 


Linie 243: Vollsperrung der K76 in der OD Reifenberg

1. Bauabschnitt vom 14.09.2020 bis vsl. 18.10.2020

Änderung des Linien-Anfahrtswegs der Linie 243 und Verlegung der Bushaltestelle Reifenberg Ort in die Poststraße vor Hausnummer 5. Die Anfahrt der Busse erfolgt über die Kolbengartenstraße (kein Zustieg), dann in die Poststraße zur Ersatzhaltestelle, dann links zurück in die Hauptstraße. Die Haltestelle Reifenberg Am Mühlweg wird ganz regulär bedient.

Wir danken für Ihr Verständnis und bitten um Beachtung.

(Stand 02.09.2020)
 


Linien 251 • 252: Verkehrsbeschränkungen durch Vollsperrung der L 478 und L 488 von Rumbach in Richtung Fischbach und Schönau, und K 46 in Richtung Nothweiler

Der LBM teilt uns, für den Zeitraum von 31.08. bis vsl. Ende November/ Anfang Dezember 2020, folgende Umleitungsstrecke für die Gemeinden im Sauertal mit: Fischbach bei Dahn – L 487 (Braunsberg) – Salzwoog – L 486 – B 427 Dahn – B 427 Reichenbach – L 489 Bundenthal, und in umgekehrter Richtung. Die Linie 251 zwischen den Sauertalgemeinden und Dahn wird für die Dauer der Baustelle nach Regelfahrplan über diese Umleitungsstrecke geführt.

Da uns der neue Kreisverkehrsplatz (KVP) am Ortsausgang Rumbach, Richtung Schönau, leider nicht zur Verfügung steht, muss die Haltestelle Rumbach, Ort an den Ortseingang von Rumbach, aus Richtung Bundenthal kommend, verlegt werden. Eine Ersatzhaltestelle wird in Rumbach, Ebertstraße eingerichtet, da hier die letzte Wendemöglichkeit für Busse der Linien 251 und 252 gegeben ist. Nothweiler kann nicht mehr über die K 46 erreicht werden, sodass die Linie 252 ebenfalls hier wendet und eine Stichfahrt von der Annakapelle nach Nothweiler und zurück durchführt. Um den Zeitverlust auszugleichen und den Takt aufrecht erhalten zu können, erreichen folgende Fahrten nicht mehr Wissembourg und starten und enden in St. Germanshof: 252-136, 252-146, 252-213, 252-219, 252-223, 252-237, 252-341 und 252-241. → Alternativ kann allerdings die Linie 545 nach Bad Bergzabern, Bahnhof genutzt werden; hier Umstieg → auf Linie 543 nach Wissembourg, Bahnhof.
Zusätzlich wird zur Anschluss Sicherung auf die Linie 252, Montag-Freitag von Rumbach nach Bundenthal, Wendeplatz ein Anrufsammeltaxi-Dienst eingerichtet.
Außerdem kann an Sonn- und Feiertagen (01.05.-31.10.) ein Shuttleverkehr in Anspruch genommen werden, der zum einen Dahn - Ludwigswinkel und zurück, und zum andern Rumbach – Bundenthal verbindet.
Hierzu ist eine 2-stündige telefonische Voranmeldung bei Taxi Traxel in Dahn, unter der Telefonnummer 06391-1824, erforderlich.

Wir danken für Ihre Kenntnisnahme, bitten um Beachtung und möchten Sie ersuchen, möglicherweise auftretende marginale Verspätungen aufgrund der Umleitungsstrecke zu entschuldigen.

(Stand 26.08.2020)
 


Linie 255: Fahrbahnvollsperrung in der Ortsdurchfahrt Hilst

Aufgrund der fortschreitenden Tiefbau- und Rohrverlegearbeiten in Hilst wird ab Mittwoch, 26. August 2020 bis vsl. 31. Dezember 2020 die Ortsdurchfahrt in der Hauptstraße bis Kreuzungsbereich Obere Straße voll gesperrt, sodass die Busse der Linie 255, Hilst nicht mehr von der L 478 kommend anfahren können. Somit sind auch die Bushaltestellen Kirche und Schule nicht mehr zu bedienen.

Da die K2/Mühlstraße von Westen kommend nicht mit einem großen Bus angefahren werden kann, wird eine Shuttle-Bedienung mit einem Kleinbus eingerichtet, der die Ersatzhaltestelle Am Kirchpfad/Violengarten (es gelten die Abfahrtszeiten der Haltestelle Kirche) in Hilst mit der Haltestelle Trulben, Unterdorf verbindet. In Trulben, Unterdorf erfolgt der Umstieg auf die Linie 255 Richtung Pirmasens und auch aus der Gegenrichtung nach Hilst.

Wir danken für Ihre Kenntnisnahme, bitten um Beachtung und möchten Sie ersuchen, möglicherweise auftretende marginale Verspätungen aufgrund der Umleitungsstrecke zu entschuldigen.

(Stand 20.08.2020)
 


Linie 545: Verkehrsbeschränkungen durch Vollsperrung der B 427 in der OD Busenberg vom 3. September 2018 bis vsl. 30. Oktober 2020

Aufgrund der Umleitungsstrecke über Bruchweiler-Bärenbach, Bundenthal, Niederschlettenbach, Erlenbach oder umgekehrt, verändern sich bei der Linie 545 die Fahrt-Fahrwege.
Die Grundschule (Kindergarten) Busenberg, sowie eine Ersatzhaltestelle am Ortsausgang in Richtung Dahn werden auch während der Baustelle immer bedient. Für unsere Kunden aus Busenberg und Schindhard haben wir eigens einen Shuttle-Bus-Verkehr zum Umstiegspunkt in Dahn-Reichenbach eingerichtet. Von hier aus erfolgen die Umstiegsbeziehungen auf die Linie 545 in Richtung Bad Bergzabern, als auch in Richtung Dahn.

An Sonn- und Feiertagen (vom 1. Mai bis 31. Oktober) wurde für unsere Kunden aus Busenberg, Erlenbach (Dahn) und Berwartstein/Seehof ein Anrufsammeltaxi-Dienst eingerichtet. Hierzu ist eine 2-stündige telefonische Voranmeldung bei Taxi Traxel in Dahn, unter der Telefonnummer 06391-1824, erforderlich.

Wir danken für Ihre Kenntnisnahme, bitten um Beachtung und möchten Sie ersuchen, möglicherweise auftretende marginale Verspätungen aufgrund der Umleitungsstrecke zu entschuldigen.

(Stand 25.08.2020)
 


Linie 243: Vollsperrung der L476 zw. L477 und Maßweiler

Aufgrund der o.g. Vollsperrung ändert sich in der Zeit vom 17.08. bis vsl. 30.12.2020 der Fahrt-Fahrweg der Linie 243.
Die Umleitungsstrecke der Buslinie 243 verläuft von Thaleischweiler-Fröschen über die L477 nach Rieschweiler-Mühlbach und die L466 nach Maßweiler und umgekehrt. Durch die Umleitungsstrecke verändern sich die Abfahrtszeiten der Linie 243, bitte beachten Sie den jeweiligen Baustellenfahrplan.

Bauabschnitt 1 (ab 17.08.2020):
Die Haltestellen Maßweiler Am Hirschbusch und Maßweiler Abzweig entfallen während dieser Arbeitsphase, allerdings kann auf eine innerörtliche Umleitungsstrecke in Maßweiler noch verzichtet werden.

Bauabschnitt 2 (Zeitraum wird noch bekanntgegeben):
Die Haltestellen Maßweiler Am Hirschbusch, Maßweiler Abzweig und Maßweiler Kessler entfallen während dieser Arbeitsphase. Innerörtlich werden ersatzweise zwei Ersatzhaltestellen installiert. Für Maßweiler Denkmal in der Schulstraße, Hausnummer 14, und für Maßweiler Kath. Kirche in der Thalstraße, Hausnummer 17.

Wir danken für Ihre Kenntnisnahme, bitten um Beachtung und möchten Sie ersuchen, möglicherweise auftretende minutiöse Verspätungen aufgrund der Umleitungsstrecke zu entschuldigen.

(Stand 05.08.2020)
 


Linie 243: Vollsperrung der Hauptstraße (L 477) in Thaleischweiler-Fröschen wegen Bauarbeiten.

Aufgrund einer Vollsperrung der Hauptstraße in Thaleischweiler-Fröschen ergeben sich in der Zeit vom 06.07.2020 bis vsl. 30.06.2021 Einschränkungen im Busverkehr der Linie 243.

In dieser Zeit müssen die Busse über Uferstraße, Schwarzbachstraße und Zweibrücker Straße umgeleitet werden. Die Haltestelle Hauptstraße kann nicht bedient werden. Als Ersatzhaltestellen können die Haltestellen Bahnhof oder Zweibrücker Straße genutzt werden.

Wir danken für Ihr Verständnis und bitten um Beachtung.

(Stand 04.07.2020)
 


Vollsperrung im Ortskern von Reifenberg

Aufgrund einer Vollsperrung des Ortskerns von Reifenberg, muss ab 02.06.2020 bis auf Weiteres eine Umleitung gefahren werden.

Eine Umleitung wurde entsprechend ausgeschildert, die Bushaltestellen wurden in die Poststraße sowie Kolbengartenstraße versetzt. Von der QNV wird ausschließlich die Ersatzhaltestelle in der Kolbengartenstraße bedient, die Haltestelle Am Mühlweg kann nicht mehr angefahren werden.

Wir danken für Ihre Kenntnisnahme und bitten um Verständnis und Beachtung.

(Stand 02.07.2020)
 


   
 Startseite  |  Queichtal Nahverkehrsgesellschaft GmbH  |  Stadtverkehr Landau  |  Westpfalz Nahverkehrsgesellschaft GmbH  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum