Zufallsbild

Aktuelle Informationen

Maskenpflicht im ÖPNV

Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes im ÖPNV ist seit dem 27.04.2020 in Rheinland-Pfalz verpflichtend. Diese Masken sollen dabei helfen, das Coronavirus einzudämmen. Sie schützen damit sich selbst und andere. Im Internet finden Sie zahlreiche Anleitungen, wie Sie selbst einen solchen einfachen Mundschutz herstellen können.

Darüber hinaus bitten wir auch weiterhin um gegenseitige Rücksichtnahme, sowie um Beachtung und Einhaltung der allgemeinen Hygienehinweise:

  • Tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz (dieser kann auch selbstgenäht sein),
  • halten Sie Abstand & stellen Sie sich nicht Angesicht zu Angesicht gegenüber,
  • Husten oder Niesen Sie in die Ellenbeuge,
  • Wenden Sie sich beim Husten und Niesen von anderen Personen ab,
  • berühren Sie so wenig wie möglich in/am Bus und Bahn oder tragen Sie Handschuhe,
  • waschen Sie sich regelmäßig und gründlich die Hände mit Wasser und Seife.
 
 

Fahrplaninfo: aktuelle Haltestellenverlegungen und Umleitungen

Linie 256: Umleitug zwischen Glashütte ud Langmühle

Von 21. Juli bis vsl. 14. August 2020 wird die Haltestelle Glashütte Ort auf Grund der Vollsperrung zwischen Glashütte und Langmühle während der Bauzeit auf dem normalen Linienweg nicht bedient.
In dieser Zeit stellen wir einen Shuttleservice zur Verfügung.

  • Glashütte - Pirmasens
    • 256-126: Abfahrt in Glashütte um 08:16 Uhr
    • 256-147: Abfahrt in Glashütte um 13:47 Uhr
       
  • Pirmasens - Glashütte
    • 256-337: Abfahrt in Pirmasens um 16:05 Uhr
       
  • Lemberg - Glashütte
    • 256-111: Abfahrt in Lemberg um 11:35 Uhr
       
Diese Fahrten müssen 2 Stunden vor Fahrtbeginn unter der Telefonnummer 06395 – 910 110 bestellt werden.
(Stand 16.07.2020)
 


Linie 243: Vollsperrung der Hauptstraße (L 477) in Thaleischweiler-Fröschen wegen Bauarbeiten.

Aufgrund einer Vollsperrung der Hauptstraße in Thaleischweiler-Fröschen ergeben sich in der Zeit vom 06.07.2020 bis vsl. 30.06.2021 Einschränkungen im Busverkehr der Linie 243.

In dieser Zeit müssen die Busse über Uferstraße, Schwarzbachstraße und Zweibrücker Straße umgeleitet werden. Die Haltestelle Hauptstraße kann nicht bedient werden. Als Ersatzhaltestellen können die Haltestellen Bahnhof oder Zweibrücker Straße genutzt werden.

Wir danken für Ihr Verständnis und bitten um Beachtung.

(Stand 04.07.2020)
 


Vollsperrung im Ortskern von Reifenberg

Aufgrund einer Vollsperrung des Ortskerns von Reifenberg, muss ab 02.06.2020 bis auf Weiteres eine Umleitung gefahren werden.

Eine Umleitung wurde entsprechend ausgeschildert, die Bushaltestellen wurden in die Poststraße sowie Kolbengartenstraße versetzt. Von der QNV wird ausschließlich die Ersatzhaltestelle in der Kolbengartenstraße bedient, die Haltestelle Am Mühlweg kann nicht mehr angefahren werden.

Wir danken für Ihre Kenntnisnahme und bitten um Verständnis und Beachtung.

(Stand 02.07.2020)
 


   
 Startseite  |  Queichtal Nahverkehrsgesellschaft GmbH  |  Stadtverkehr Landau  |  Westpfalz Nahverkehrsgesellschaft GmbH  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum